spedition

Spedition

National Im Bereich der Nationalen Sammelgutverkehre arbeitet SuP-Trans im Netzwerk CTL (Cargo Trans Logistik), sowie mit eigenen Direktverkehren. Ziel dieser Ausrichtung ist die optimale Reaktionsfähigkeit auf die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden. Ergänzt durch Zusatzoptionen wie Tracking & Tracing, Express- und Garantieverkehre, die Verladung von Volumengütern und den Standardprodukten mit Regellaufzeiten von 24/48 Stunden, können wir weitestgehend auf Kundenwünsche eingehen.

International Auch in den Internationalen Sammelgutverkehren wird via CTL (Cargo Trans Logistik) verladen. Über diese Netzwerke kann Europa komplett abgedeckt werden. Darüber hinaus bedient SuP-Trans einige Länder Europas mit eigenen Direktverkehren. Den Produkten unserer Kunden wird somit ein häufiger Umschlag erspart und es werden optimale Laufzeiten erreicht. Zusätzliche Dienste wie Verzollungen, Dokumentenerstellung, Avisierungen oder Faktura der Transportkosten an den Endkunden (länderspezifisch und nach Absprache) können in Anspruch genommen werden.

Charter National/International/Sonderfahrten Eine der großen Stärken von SuP-Trans in Fellbach. Wir arbeiten mit unserem Exklusiv-Partner ZILA Transport & Logistik in Fellbach zusammen. ZILA ist auf dem Betriebsgelände von SuP-Trans ansässig und beschäftigt sich ausschließlich mit Nationalen und Internationalen Charterverkehren, sowie Sonderfahrten und Sondertransporten (Übermaße, Schwergut) bzw. Projektgeschäften. ZILA zählt in diesen Segmenten zu den Top-Dienstleistern in Süddeutschland. Ihr Vorteil: Sie haben dennoch Ihre bekannten Ansprechpartner bei SuP-Trans und können somit die gesamte Bandbreite über einen Dienstleister abdecken – bei hervorragender Qualität und bestem Service.